Ev.- luth. Andreasgemeinde Wallenhorst
 Ev.- luth. Andreasgemeinde Wallenhorst

 

In der gemeinsam

von der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) und der römisch-katholischen Deutschen Bischofskonferenz (DBK) erstellten Studie

„Gott und die Würde des Menschen“

stellt der Vorsitzende der Ökumenekommission der DBK Gerhard Feige zum Abschluss folgendes fest:

„Wir sind in unserem langen und intensiven Gesprächsprozess zu dem Ergebnis gekommen,

dass es eine

grundlegende Übereinstimmung in der Anthropologie

und eine breite Gemeinsamkeit

in der Ethik gibt“.

VELKD und DBK führen seit 1976 Lehrgespräche zur Klärung kontroverser theologischer Fragen.

 

500 Jahre Reformation

 

„Friede gilt mehr denn alles Recht, und Friede ist nicht um des Rechtes willen, sondern Recht um des Friedens willen gemacht. Darum, wenn ja eines weichen muß, so soll das Recht dem Frieden und nicht der Friede dem Rechte weichen.

 

 Martin Luther, Reformator

Im Luther Jahr
 

Veranstaltungen in Osnabrück

 

Interdisziplinäre Ringvorlesung im Wintersemester 2016/2017

"500 Jahre Reformation: Geschichte/Bilanz/Perspektiven"

Termine - Vorträge und Tagungen

Öffnungszeiten des Pfarrbüros

     Dienstag         9.00 - 11.00 Uhr

     Donnerstag    9.00 - 12.00 Uhr

     Freitag          16.00 - 18.00 Uhr

   

Druckversion Druckversion | Sitemap
Ev.-luth. Andreas Kirchengemeinde
49134 Wallenhorst, Uhlandstraße 61
Telefon (0) 5407 822 100