Ev.- luth. Andreasgemeinde Wallenhorst
 Ev.- luth. Andreasgemeinde Wallenhorst

Literatur am Abend

Ansprechpartner:

G. Göttsche,           Telefon (0) 5407 59594,

S. Schenk,              Telefon (0) 5407 815447,

C. Stegner-Anlauf,  Telefon (0) 541 4082611.

 

Treffen an jeden ersten Donnerstag im Monat, 20.00 Uhr, Bücherei der Andreasgemeinde.

In dem im Februar 2013 von Gaby Göttsche, Susanne Schenk, Christine Stegner-Anlauf und Sigrid ten Thoren gegründeten „Literatur-Abend“ spielt das Buch die Hauptrolle.

Lesebegeisterte treffen sich ein Mal im Monat in der Bücherei der Andreasgemeinde und tauschen sich über das gerade gelesene Buch aus. Vorab besprechen die Teilnehmer/innen in der Gruppe ihre Buchvorschläge, von denen drei bis vier Bücher gemeinsam ausgewählt werden. Diese Begrenzung macht es möglich, spontan auf interessante Neuerscheinungen oder aktuelle Themen zu reagieren. Jeden Monat wird ein Buch gelesen und am Literatur-Abend besprochen. Das vierköpfige Moderatorenteam bereitet sich darauf in Zusammenarbeit mit Mirjam Hune, Leiterin der Andreasbücherei, intensiv vor. 

Bei allen Teilnehmern/innen steht der Lesegenuss eines guten Buches an erster Stelle. Dieses mit Gleichgesinnten zu tun, die anschließende Reflektion, der gemeinsame Austausch sind Freude und Geschenk zugleich. In der heutigen digitalen Zeit ist das Zurückziehen mit einem „physisch anfassbaren“ Buch, das Abtauchen in einen Roman, eine Geschichte, dabei Seite um Seite umzublättern, immer noch ein Erlebnis, das kein eBook, Kindle oder iPad ersetzen kann.

 

Sie sind herzlich eingeladen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
Ev.-luth. Andreas Kirchengemeinde
49134 Wallenhorst, Uhlandstraße 61
Telefon (0) 5407 822 100